print

Wasserspielplatz "Gwunderwasser"

Linie
Allgemeines
In Tiermatti, Schwenden ermöglicht der neue Wasserspielplatz «Gwunderwasser» spannende und vielfältige Erlebnisse rund um das Thema Wasser.

Kinder – und natürlich auch Erwachsene – dürfen auf dem Gelände nach Herzenslust spielen, planschen und stauen.
Bitte beachten Sie die Spielplatzregeln vor Ort.

Das erwartet Sie auf dem Wasserspielplatz "Gwunderwasser"
Im Spielbereich kann nach Herzenslust gespielt und geplanscht werden. Hier können Kinder die natürliche Gewässerdynamik erfahren, indem sie Bäche umleiten,
stauen und wieder befreien. Im Experimentierbereich regen Wasserspielgeräte zu verschiedenen Themen (z.B. Hochwasser, Wasserkraft) zum kreativen Experimentieren mit dem kostbaren Nass an. 
Auf Wunsch werden für Schulklassen geführte Erlebnisangebote organisiert, die von kompetenten Fachpersonen begleitet werden. Ebenfalls steht eine gut ausgestattete Naturforscher-Hütte mit Unterrichtshilfen und einer Wasserkiste auf Anfrage für Schulen zur Verfügung.

Für Familien und individuelle Gruppen kann bei Tourismus & Naturpark Diemtigtal oder beim Gasthof Tiermatti ein Wasserforscherrucksack gemietet werden. Dieser ermöglicht einen erlebnis- und entdeckungsreichen Tag auf dem Wasserspielplatz oder an einem Bergbach auf Ihrer Wanderung.

Zur Erholung der Erwachsenen und für eine gemütliche Pause der geschäftigen Kinder ist eine Ruhezone mit Holzliegen eingerichtet. Hier kann die ganze Familie zusammensitzen, verweilen und einen kleinen Imbiss zu sich nehmen. Zudem gibt es Sitzgelegenheiten auf Steinblöcken entlang des natürlichen Flusslaufes und im Weidenpavillon.
Natürlich kann auf dem Wasserspielplatz auch grilliert werden. Dafür steht ein Grillplatz mit Tisch und Bank zur Verfügung. Sanitäre Anlagen und Verpflegungsmöglichkeiten finden sich in unmittelbarer Nähe des Wasserspielplatzes.

Folgende Elemente sind installiert:
- Wasserzufluss und Wasserlauf
- Holzbrücke
- Holzkännelsystem
- Wasserwippe und Schwemmholztische
- Beobachtungsturm zum Raufklettern
- Weiher
- Naturforscherhütte (wird als Lernort für Schulklassen
  eingerichtet)
- Wasserrad-Anlage mit zwei Wasserrädern
- Wasserklangschale
- Sandplatz mit Sandbagger
- Steinmanndli-Bauplatz
- Brätlistelle mit Pic-Nic Tischen
- Weidenpavillon
- Familien-Liegen, viele Bänkli und andere Gelegenheiten 
  zum Erholen.

Plan Wasserspielplatz - download pdf 335K

Video zum Wasserspielplatz (von der BEKB) - Link zu YouTube youtu.be/XfX9Xh8sxmQ 


Öffnungszeiten

Mai bis Oktober, täglich von 8.00 bis 19.00 Uhr

Anreise

Gäste, die mit dem ÖV anreisen, können mit dem Postauto ab Bahnhof Oey-Diemtigen direkt bis Tiermatti fahren (5 Minuten Fussmarsch zum Spielplatz).
Parkplätze fürs Auto befinden sich im Anger, Zwischenflüh.
Verbinden Sie Ihren Besuch mit der kurzen und kinderwagenfreundlichen Wanderung (Marschzeit 30 Minuten) vom Parkplatz Anger bis zum Wasserspielplatz.
Eine beschränkte Anzahl Parkplätze befindet sich beim Restaurant Tiermatti. (Bitte speziellen Parkplatz "Wasserspielplatz" beim Gasthof Tiermatti benützen. Danke) Autos bitte nicht ins Kulturland parkieren.
Der Wasserspielplatz ist auch mit Kinderwagen zugänglich.
Standort: Googlekarte
 
Gastroempfehlung
Besuchen Sie nach dem Wasserspielplatz unseren Gastropartner, den Gasthof Tiermatti. Mathias Regez überrascht Sie mit seinem Team mit vielen besonderen Köstlichkeiten.
 
 
  Wasserspielplatz Gwunderwasser
Wasserspielplatz Gwunderwasser
Wasserspielplatz Gwunderwasser - Spielbereich
Wasserspielplatz Gwunderwasser - Wasserrad
Wasserspielplatz Gwunderwasser - Forscherhütte
Wasserspielplatz Gwunderwasser