Header

Body

Stallbesuch bei Familie Neukomm

Spannende Einblicke ins Stallleben auf Springenboden

Short facts

  • Horboden
Misten, melken, streuen, füttern, streicheln und mit den Tieren sprechen: Die Arbeit im Stall ist vielseitig und einen Besuch wert!
Wie viel Milch gibt eine Kuh und was frisst sie eigentlich am liebsten? Die Antworten auf diese und viele weitere Fragen erfährst du auf Voranmeldung jeweils morgens oder abends bei einem Stallbesuch im Naturpark Diemtigtal.

Fasziniert dich nicht nur die Kuh selbst, sondern auch deren Milch und die daraus entstehenden Produkte? Während der Alpsaison besuchst du die Familie auf der Alp Krebs und erhältst Einblicke in die Käseherstellung. Wer möchte, kauft im Anschluss an den Besuch gluschtigen Mutsch, Alp- oder Raclettekäse.

Familie Neukomm

Hansueli Neukomm

Gsässweid 13

3755 Horboden


Mobile: 079 659 58 89

E-mail:

General information

Eligibility
  • Suitable for any weather
  • for Children of all Ages

Directions

Auto:

Autobahn A6 Bern Richtung Zweisimmen, 1 km nach dem Simmenfluhtunnel links abbiegen in Richtung Diemtigtal. Folge der Diemtigtalstrasse taleinwärts für 8 km bis Horboden. Hier links abbiegen und der Signalisation «Springenboden» folgen (6 km).

 

Zug, Bus & Co.:

Mit dem Zug bis Bahnhof Oey-Diemtigen (Linie Spiez-Zweisimmen). Weiter mit dem Postauto bis Haltestelle «Horboden, Wirtschaft». Ab hier ist Springenboden zu Fuss erreichbar (1 Std. 40 Min.).


Next steps

Footer

It appears that you are using Microsoft Internet Explorer as your web browser to access our site.

For practical and security reasons, we recommend that you use a current web browser such as Firefox, Chrome, Safari, Opera, or Edge. Internet Explorer does not always display the complete content of our website and does not offer all the necessary functions.