Diemtigtaler Fasnacht

In 113 Tagen

Auf einen Blick

Was im März 1998 im Restaurant Bahnhof als «Höflifasnacht» begann, hat sich über die Jahre zur traditionellen «Diemtigtaler Fasnacht» mit Umzug, verschiedenen teilnehmenden Guggenmusiken und Kostümprämierung entwickelt. Das gemütlich-bunte Treiben im Dorf Oey ist bei den Fasnächtlern sehr beliebt. Der Anlass ist im nationalen Fasnachtskalender am Schluss eingereicht. Kein Wunder, kommen viele Fasnachtsliebhaber ins Diemtigtal, um noch einmal richtig Stimmung zu machen. Das Thema der 19. Diemtigtaler Fanacht wird noch bekannt gegeben.

Freitag, 13. März: Fasnachts-Ylüte
Ab 18.18 Uhr Sternmarsch, Begrüssung, Prämierung der Plakettengewinner, Festwirtschaft und musikalische Unterhaltung.

Samstag, 14. März: 19. Diemtigtaler Fasnacht, Motto «The Show Must Go On»
14.07 Uhr: Start des Umzugs durchs Dorf, anschliessend Nonstop Guggenmusik und Barbetrieb auf dem Festgelände
15.00 bis 17.00 Uhr: Getränke und gute Musik im Jugendtreff
16.00 Uhr: Zvieri für alle Kinder, die an der Prämierung teilnehmen, beim Pingpong-Tisch am Schulhauseingang
16.30 Uhr: Preisverteilung an kostümierte Gruppen, Kinder und Erwachsene in der Turnhalle
23.30 Uhr: Freinacht mit DJ im Festzelt
00.00 Uhr: Guggen-Monsterkonzert auf der Mühlemetzg-Bühne
ab 5.00 Uhr: Besenwagen-Bar

Termine im Überblick

März 2020

Was möchten Sie als nächstes tun?