Kopfbereich

Hauptinhalt

Zucht- und Alpviehversteigerung Seeberg

In 68 Tagen

Auf einen Blick

  • Zwischenflüh
  • 28.08.2021
  • 10:30
Der Anlass findet bereits zum 40. Mal statt.
Der Anlass, der 1981 von Bauern aus dem Diemtigtal und Simmental ins Leben gerufen wurde, findet bereits zum 40. Mal statt. Kein Wunder, dass die Steigerungen im Diemtigtal und damit auch diejenige auf der Alp Seeberg auf der Liste der lebendigen Traditionen des Kantons Bern gelistet werden.

Zur Steigerung gelangen Kühe, Rinder und junge Rinder von guter bis rarer Qualität und stammen aus allen Sektionen, wobei mehr als die Hälfte der Sektion Simmental angehört. Auch sind viele Mutterkuh anerkannt und einige der Tiere stammen aus Biobetrieben. Die Abstammungen der Auktionstiere können im Katalog eingesehen werden.

Verpflegungsmöglichkeit vor Ort.


Ab 10.30 Uhr können die Tiere besichtigt werden.
Die Steigerung beginnt um 12.00 Uhr.

Auskunft geben H. Wampfler (T 079 701 23 90) und A. Eschler (T 033 681 30 72).

Allgemeine Informationen

Kontakt

Genossenschaft swissherdbook Zollikofen

Schützenstrasse 10

3052 Zollikofen


T 079 701 23 90 H. Wampfler

E-Mail


Was möchtest du als nächstes tun?

Seitenabschluss

Du benutzt offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um dir unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.