Kopfbereich

Hauptinhalt

Hintere Nidegg

Auf einen Blick

  • Schwenden im Diemtigtal
  • Berg-/ Skihütten, Gruppenhaus
Freistehendes, gemütliches Haus mit Mehrbettzimmern
Die hintere Nidegg hat drei Mehrbettzimmer und ein Doppelzimmer. Das Haus eignet sich für Hochzeits-, Geburtstags- und Familienfeste. Auch für Schul-, Ski-, Wander- und Bikelager ist die Unterkunft ideal.

Die Hütte wird nur im Sommer vermietet.

Anzahl Doppelzimmer: 1
Anzahl Mehrbettzimmer: 3

> Attraktive Leistungen mit der NaturparkCard

Hintere Nidegg

Familie Oskar und Ruth Wyss

Hintere Nidegg

3757 Schwenden im Diemtigtal


T 033 684 16 83

M 079 638 38 76

E-Mail

Webseite: www.grimmi.ch

Allgemeine Informationen

Sprachkenntnisse
  • Deutsch
Eignung
  • für Gruppen
  • für Schulklassen
  • Haustiere erlaubt
  • für Kinder (jedes Alter)

Anreise

Anreise: nach Absprache / Abreise: bis 10 Uhr

 

Autobahn A6 Bern Richtung Zweisimmen, 1 km nach dem Simmenfluhtunnel links abbiegen in Richtung Diemtigtal. Folge der Diemtigtalstrasse taleinwärts für 19 km in Richtung Grimmialp, Schwenden.

 

Ab hier ist die Zufahrt nur im Sommer und mit PW Allrad möglich. Ansonsten ist die Hütte auch zu Fuss erreichbar.

 

Nächster Bahnhof

Oey-Diemtigen (Linie Spiez-Zweisimmen)

Weiter mit dem Postauto bis Haltestelle «Grimmialp, Hotel Spillgerten».

Ab hier Fussmarsch von 30 Min. zur hinteren Nidegg.

 

Zahlen und Fakten

Anzahl Zimmer: 7

Anzahl Betten: 20

Mindestaufenthaltsdauer: 1 Nacht

Jetzt Unterkunft buchen

Familie Oskar und Ruth Wyss

Egg 78

3757 Schwenden im Diemtigtal


T 033 684 16 83

M 079 638 38 76

E-Mail

Webseite: www.grimmi.ch


Was möchten Sie als nächstes tun?

Seitenabschluss

Du benutzt offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um dir unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.