Alp Schwarzenberg

Älplerzmorge und Alpkäsereibesichtigung

Auf einen Blick

  • Zwischenflüh
Besichtige die Alpkäserei und erhalte dabei Einblicke in die geheimnisvolle Käseherstellung! Oder vielleicht doch lieber ein währschaftes Älplerzmorge mit grossem Buffet geniessen? So oder so bist du auf der Alp Schwarzenberg genau richtig.
Schau zu, wie der Käser den Bruch schneidet, schnause etwas vom «Chesmuus» (frischer Käse aus dem Chessi) und erhalte spannende Einblicke in den Prozess der Käsefertigung. Auf der Alp Schwarzenberg wird Alp-, Hobel-, Raclette-, Gewürz- und Ziegenkäse sowie Ziger, Mutschli und Nidletäfeli hergestellt und direkt ab Hof verkauft. Die Alpkäserei besichtigst du jeweils am Morgen von anfangs Juni bis Mitte August auf Voranmeldung.

Möchtest du bei der Produktion der hausgemachten Leckereien nicht nur zuschauen sondern gleich selbst davon kosten? Dann reserviere dir einen Tisch und geniesse frische Züpfe, Brot, Anke, hausgemachter Käse, Fleisch, Ruth's Birchermüesli, Confitüre, Joghurt, Rösti mit Spiegelei und vieles mehr. Das Älplerzmorge findet jeden ersten und dritten Sonntag im Monat statt.

Für beide Angebote empfehlen wir dir eine frühzeitige Reservation.

Bergrestaurant Schwarzenberg

Arnold und Ruth Mani

3756 Zwischenflüh


T 033 684 13 32 / 033 684 13 97

E-Mail

Webseite: www.alp-schwarzenberg.ch

Allgemeine Informationen

Eignung
  • für jedes Wetter
Sonstige Ausstattung/Einrichtung
  • Kinderspielplatz (im Freien)
Anreise

Auto:

Autobahn A6 Bern Richtung Zweisimmen, 1 km nach dem Simmenfluhtunnel links abbiegen in Richtung Diemtigtal. Folge der Diemtigtalstrasse taleinwärts für 13 km. 200 m vor der Post Zwischenflüh links über die Brücke abbiegen (Wegweiser Enetchirel / Entschwil). Nimm die erste Abzweigung rechts und folge den Schildern «Bergrestaurant Schwarzenberg» für 5 km.

 

Alternative mit Sesselbahn:

Autobahn A6 Bern Richtung Zweisimmen, 1 km nach dem Simmenfluhtunnel links abbiegen in Richtung Diemtigtal. Folge der Diemtigtalstrasse taleinwärts für 11 km bis zur Talstation Riedli. Von hier führt dich die Sesselbahn der Wiriehornbahnen hinauf zur Bergstation Nüegg (Betriebszeiten beachten: www.wiriehorn.ch). Du erreichst das Bergrestaurant Schwarzenberg in 10 Gehminuten.

 

Zug, Bus & Co.:

Mit dem Zug bis Bahnhof Oey-Diemtigen (Linie Spiez–Zweisimmen). Weiter mit dem Postauto bis Haltestelle «Zwischenflüh, Riedli Talstation». Hier steigst du auf die Sesselbahn der Wiriehornbahnen um (Betriebszeiten beachten: www.wiriehorn.ch). Du erreichst das Bergrestaurant Schwarzenberg in 10 Gehminuten.


Was möchten Sie als nächstes tun?