Ein Wild(es) Erlebnis im Lebensraum der Alpentiere

Angebot für Jugend auf dem Gipfel und Ferien(s)pass Niedersimmental

Auf einen Blick

  • Schwenden im Diemtigtal
  • Für Kinder
Zusammen übernachten wir in einer gemütlichen Berghütte im Lebensraum der heimischen Alpentiere und beobachten die Wildtiere in der Dämmerung der Abend- und Morgenstunden.
Weisst du weshalb der Steinbock ein hervorragender Kletterer ist und weshalb das Birkhuhn einen so langen Blinddarm hat? Wer war der Täter, dem das drittgrösste Nagetier Europas zum Opfer gefallen ist? Komm mit auf eine spannende Wildtierexkursion und übernachte in einer gemütlichen Berghütte mitten im Lebensraum der Alpentiere. In den kühlen Abend- und Morgenstunden beobachten wir die wilden Tiere beim Fressen, Spielen, Jagen und Ruhen. Das Wilde Erlebnis hält für dich spannende Spiele und Geschichten bereit.

Angebot «Jugend auf dem Gipfel»
Jugend auf dem Gipfel findet dieses Jahr zum sechsten Mal in Folge statt. Der internationale Event hat zum Ziel, Kindern und Jugendlichen ein besonderes Erlebnis in der Bergwelt zu ermöglichen. Jugend auf dem Gipfel will dir den Lebensraum Alpen näherbringen. Vom 16. bis 17. Juli 2020 machen sich in mehreren Alpenländern hunderte von Kindern und Jugendlichen mit dem Rucksack auf den Weg für die Entdeckung der vielfältigen Alpenfauna und deren Entwicklung. > Infos zum internationalen Projekt Jugend auf dem Gipfel

Datum
Donnerstag, 16. bis Freitag, 17. Juli 2020, 14.15 bis 10.30 Uhr

Treffpunkt
14.15 Uhr beim Parkplatz Senggi (Grimmialp)

Ausrüstung
  • Wanderschuhe mit gutem Profil
  • Sonnen- und Regenschutz
  • Warme Kleider
  • Feldstecher
  • Taschenlampe mit Ersatzbatterien
  • Zwischenverpflegung und Getränke aus dem eigenen Rucksack
  • Schlafsack
  • Pyjama
  • Hüttenfinken
Packe alles in einen grossen Rucksack, den du in der Berghütte lassen kannst. Für die Beobachtungstouren nimmst du am besten noch einen kleinen Rucksack mit.

Anmeldung
bis Samstag, 11. Juli 2020 (begrenzte Teilnehmerzahl: mind. 6, max. 15 Kinder)
bei Naturpark Diemtigtal, T 033 681 26 06, info@diemtigtal.ch

Naturpark Diemtigtal

Parkplatz Senggi, Grimmialp

3757 Schwenden im Diemtigtal


T 033 681 26 06

E-Mail

Webseite: www.diemtigtal.ch

Allgemeine Informationen

Eignung
  • für Kinder (ab 10 Jahre)
Preisinformationen

Fr. 25 inkl. Übernachtung im Bergheim Wildgrimmi und Verpflegung

 

Anreise

Auto:

Autobahn A6 Bern Richtung Zweisimmen, 1 km nach dem Simmenfluhtunnel links abbiegen in Richtung Diemtigtal. Folge der Diemtigtalstrasse taleinwärts für 19 km in Richtung Schwenden, Grimmialp. Kostenpflichtige Parkplätze vorhanden.

 

Zug, Bus & Co.:

Mit dem Zug nach Oey-Diemtigen. Danach mit dem Postauto bis zur Haltestelle «Grimmialp, Hotel Spillgerten» (Endstation). Von hier aus kurzer Fussmarsch (ca. 5 Min.) bis Senggiweid, Richtung Grimmimutzweg.


Was möchten Sie als nächstes tun?