Auf dem Niesenbänkli erholen sich nicht nur Kurgäste

Auf einen Blick

  • Start: Heiligenschwendi/Reha Zentrum
  • Ziel: Heiligenschwendi/Alpenblick
  • leicht
  • 6,05 km
  • 1 Std. 50 Min.
  • 180 m
  • 1175 m
  • 966 m
  • 60 / 100
  • 20 / 100

Beste Jahreszeit

Rundwanderung hoch über dem Thunersee

Vom Berner Reha Zentrum in Heiligenschwendi gehts den Klinikgebäuden entlang bis an das Ende des zweiten Parkplatzes. Von dort aus folgt man dem Wegweiser in Richtung Niesenbänkli - Ringoldswil, dem Rundweg Nr. 7. Der Weg führt zuerst ca. 300m der Strasse entlang und zweigt dann rechts ab in den Brüggliwald. Besonders genussreich fühlt sich der weichen Waldboden unter den Füssen an. Auf diesem Weg gehts weiter über den Nordhang entlang des Brüggliwaldes. Grosse Farne und grüne Moosflächen zäunen den Wegrand. Zwischen den Tannen wird immer wieder ein Blick auf Heiligenschwendi, Goldiwil, später auf den Thunersee und das Stockhorn frei. Nach ca. einer Stunde steigt der Weg an und führt nach Schwändli-Allmit in Richtung Bruchhubel. Nach dem Überqueren von kleinen Bachläufen legt man nach Hinterport einen kurzen, steilen Abschnitt hinauf zum Bruchhubel zurück. Hier öffnet sich einem nun einen einmaligen Blick zum Niesen, quer über den Thunersee mit Eiger, Mönch und Jungfrau im Hintergrund. Einen Moment ausruhen auf dem «Niesenbänkli» und die Aussicht aufsaugen lohnt sich! Gestärkt und bereichert durch die schöne Landschaft tritt man den Rückweg an. Dieser führt über eine saftige Wiese abwärts in Richtung Chrinde. Nach dem Restaurant Krindenhof führt der Weg während ca. 15 Minuten der Strasse entlang. Anschliessend gelangt man wieder in den Brüggliwald und steigt hinunter bis zu einem Ausläufer des Dorfbachs. Nach dem Queren des Bachs über einen Holzsteg steigt man erneut auf und folgt dem Wegweiser Heiligenschwendi/Schwendi  vorbei an stattlichen Häusern hinauf nach Schwendi, Haltestelle Alpenblick.

Allgemeine Informationen

Wegbeschreibung

Heiligenschwendi - Bruchhubel - Niesenbänkli - Chrinde - Heiligenschwendi

Sicherheitshinweise

Diese Route verläuft ausschliesslich auf signalisierten Wegen der Kategorie Wanderweg

 

Ausrüstung

Wir empfehlen folgende Ausrüstung: Leichte Trekking-Schuhe, leichter Rucksack, Sonnenschutz, Regenjacke, Taschenapotheke, leichtes Picknick, genügend Flüssigkeit.

Anfahrt

Mit dem Auto via Thun nach Heiligenschwendi.

Parken

Diverse Parkplätze beim Reha Zentrum.

Öffentliche Verkehrsmittel

Anreise: Mit dem STI Bus 31 oder 32 ab Thun Bahnhof nach Heiligenschwendi / Reha Zentrum.

Rückreise: Ab Heiligenschwendi/Alpenblick mit dem STI Bus 31 oder 32 nach Thun.

Karten

Swisstopo Wanderkarte 1:50'000 253T Gantrisch erhältlich im Web-Shop der Berner Wanderwege.

Weitere Infos und Links

Verein Berner Wanderwege, Bern, Tel.: 031 340 01 01, E-Mail: info@beww.ch, Homepage: www.bernerwanderwege.ch

Wegbelag

  • Asphalt (36%)
  • Wanderweg (61%)
  • Pfad (3%)

Wetter

Was möchten Sie als nächstes tun?
GPX herunterladen