Kopfbereich

Hauptinhalt

Berner Voralpenweg Etappe 2: Zweisimmen – Grimmialp

Auf einen Blick

  • Start: Zweisimmen
  • Ziel: Grimmialp
  • schwer
  • 15,84 km
  • 6 Std. 30 Min.
  • 1189 m
  • 1989 m
  • 930 m
  • 100 / 100
  • 100 / 100

Beste Jahreszeit

Die zweite Etappe auf dem Berner Voralpenweg führt von Zweisimmen im Simmental zur Grimmialp im Diemtigtal. Landschaftlicher Höhepunkt am Weg ist der unter Schutz gestellte Seebergsee.

Vor dem Start der Wanderung kann man in Zweisimmen, dem Hauptort des Obersimmentals, noch einige hübsche Bauernhäuser besichtigen. Dann geht es über Hinder Chumi zum Berggasthaus Stierenberg. Wem die knapp 7-stündige Etappe zu lange ist, kann hier im Gasthaus im Massenlager übernachten. Nur wenige Meter weiter lädt der Seebergsee zum Rasten und evtl. sogar zum Baden ein. Viele Wege führen zu dem blauen Juwel und da von Zwischenflüh gar eine bewilligungspflichtige Alpstrasse heraufführt, ist man besser nicht an Schönwetter-Wochenenden unterwegs. Still ist es hier im Frühjahr, wenn noch letzte Schneereste liegen oder im Herbst, wenn an einem kühlen Tag der Raureif Felsen und Gräser überzieht. Der unter Schutz gestellte Seebergsee im Naturpark Diemtigtal ist auch ein schönes Familienziel. Ein schmaler Pfad führt rund um den See, Enten schnattern um die Wette und an den seichten Uferpartien kann man Kaulquappen und Frösche bobachten. Für Kinder ist das eine tolle Landschaft die zum Entdecken einlädt.

Allgemeine Informationen

Wegbeschreibung

Von Zweisimmen (947 m) immer den Wegweisern mit der Aufschrift «Berner Voralpenweg» folgen über Oberried (995 m) – Hinder Chumi (1822 m) und Stierenberg (1876 m) zum Seebergsee (1831), weiter auf den Stand (1939) und von dort schliesslich bergab über Grabe (1229 m) zur Grimmialp (1163 m).

Sicherheitshinweise

Lange und anstrengende Bergwanderung. Kondition erforderlich. Weiss-rot-weiss markiert. Zusätzliche Markierung: Grünes Quadrat mit Routen-Nr. 37 «Berner Voralpenweg». Schwierigkeit: T2.

Ausrüstung

Normale Wanderausrüstung, stabile Wanderschuhe.

Wer alle vier Tage auf dem Berner Voralpenweg geht: Wanderausrüstung für 4 Tage (Wechselwäsche, Toilettensachen usw.), gut eingelaufene Wanderschuhe, evtl. Wanderstöcke.

Tipp des Autors

Im Simmental führen zwei markierte Kulturwanderwege, der Simmentaler- und der Obersimmentaler Hausweg zu den schönen Bauernhäusern.

Anfahrt

Mit dem Auto nach Zweisimmen. Nach der Wanderung mit dem Bus von der Grimmialp nach Oey und von dort mit dem Zug zurück nach Zweisimmen (Fahrzeit etwa 1,25 Stunden).

Parken

Parkplätze in Zweisimmen.

Öffentliche Verkehrsmittel

Anreise: Mit dem Zug bis Zweisimmen.

Rückreise: Mit dem Postauto ab Grimmialp.

Literatur

Wandermagazin SCHWEIZ, Ausgabe 5/2019: Trekking-Lust. Rothus Medien, Solothurn, www.wandermagazin-schweiz.ch

Wandermagazin SCHWEIZ, Ausgabe 7/2016: Die schönsten Mehrtagestouren. Rothus Medien, Solothurn, www.wandermagazin-schweiz.ch

Karten

LK 1:50.000, 253T Gantrisch, 263T Wildstrubel.

Weitere Infos und Links

Zweisimmen Tourismus, Info Point am Bahnhof Zweisimmen, Tel. +41 (0) 33 722 11 33, www.gstaad.ch

Naturpark Diemtigtal, 3753 Oey, Tel. +41 (0) 33 681 26 06, www.diemtigtal.ch

Wegbelag

  • Straße (13%)
  • Asphalt (3%)
  • Wanderweg (39%)
  • Pfad (46%)

Wetter

Was möchten Sie als nächstes tun?

GPX herunterladen

Seitenabschluss

Du benutzt offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um dir unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.