Kopfbereich

Hauptinhalt

Bussalp Loop (Nr. 2)

Auf einen Blick

  • Start: Grindelwald Bahnhof
  • Ziel: Grindelwald Bahnhof
  • schwer
  • 23,49 km
  • 4 Std.
  • 1153 m
  • 1898 m
  • 1028 m
  • 100 / 100
  • 80 / 100

Beste Jahreszeit

Ein abwechslungsreicher Mountainbike Loop auf der Sonnseite in Grindelwald mit atemraubender Aussicht.

Zuerst geht es von Grindelwald die asphaltierte Strasse hoch nach Bussalp. Auf Bussalp lohnt es sich ein paar Meter weiter hoch zu fahren zum Aussichtspunkt. Dort kann man auch gemütlich ein paar Minuten verweilen und einfach das traumhafte Panorama geniessen.

Wer sich nicht im Bergrestaurant Bussalp verpflegen möchte, fährt weiter Richtung Holenwang/Rasthysi. Die Abfahrt auf einem Schotterweg verläuft einfach und gemütlich. (Achtung: Im Sommer hat es manchmal viele Wanderer auf dem Wanderweg.) Beim Rasthysi angelangt, hat man wieder die Möglichkeit, einzukehren oder auf der asphaltieren Strasse wieder hoch Richtung Waldspitz zu fahren. Die letzten Meter zum Bergrestaurant Waldspitz sind nicht mehr asphaltiert. Mit einem kühlen Getränk geniessen Sie die Grindelwalder Bergwelt auf der Terrasse des Bergrestaurants Waldspitz.

Nach einer Stärkung geht es anschliessend auf der Schotterstrasse, Waldweg und coolen Singletrails via Aellfluh zurück nach Grindelwald.

Allgemeine Informationen

Wegbeschreibung

Grindelwald-Lochsteinen-Bussalp-Rasthysi-Waldspitz-Aellfluh-Grindelwald

Sicherheitshinweise

  • Das Tragen von Handschuhen, Helm und Protektoren ist empfohlen
  • Ausschliesslich die markierten Wege und Strassen benutzen und die Beschilderung befolgen
  • Bitte Gatter und Weidezäune hinter sich schliessen
  • Rücksicht nehmen auf Wanderer, Pflanzen und Tiere
  • Wanderer haben grundsätzlich Vortritt
  • Eigene Fähigkeiten und Kondition gut einschätzen
  • Das Befahren der verschiedenen Routen erfolgt grundsätzlich auf eigene Verantwortung

Ausrüstung

  •  Technisch einwandfrei gewartetes Bike
  • Reparatur Kit
  • Erste Hilfe Set
  • Helm, Handschuhe und Glocke
  • Am Wetter angepasste Kleidung (immer dabei: Regenschutz)
  • Getränk und Verpflegung
  • Richtlinien für Mountainbiker beachten

Tipp des Autors

Verpflegung und Bosch eBike Ladestation: Restaurant Bussalp

Bergrestaurant Waldspitz

 

Nach dem Loop ein kühler Après-Ride Drink in der Avocado Bar!

Anfahrt

Mit dem Auto von Basel/Zürich/Genf über Bern oder Luzern/Brünigpass. Dieser ist Sommer und Winter offen. Von Süden führt die Anreise via Grimsel- oder Sustenpass (nur im Sommer) oder Simplonpass und anschliessend Lötschberg-Autoverlad in die Region.

Google Routenplaner

Parken

In Grindelwald gibt es ein öffentliches Parkhaus im Eiger+. Ungedeckte Parkplätze sind im ganzen Dorf vorhanden.

Öffentliche Verkehrsmittel

Dank der zentralen Lage in Europa wird die Schweiz von über 12 Ländern mit Internationalen Zügen bedient. Innerhalb der Schweiz fahren Intercity-Zügen von Basel direkt in die Jungfrau Region. Biker aus Zürich und Genf steigen in Bern um. Die Züge verkehren im Halbstunden-Takt. Fahrplan und Bahntickets zur An- sowie Abreise sind im SBB Shop erhältlich. Übrigens: bei der SBB sind Velotageskarten erhältlich.

Karten

Bike/Fahrradkarte von Grindelwald Tourismus

Weitere Infos und Links

Wetter

Was möchten Sie als nächstes tun?

GPX herunterladen

Seitenabschluss

Du benutzt offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um dir unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.