Schlittelweg Sulwald – Isenfluh - Lauterbrunnen

Auf einen Blick

  • Start: Lauterbrunnen (Schlitteln ab Sulwald)
  • Ziel: Isenfluh oder Lauterbrunnen (je nach Schneeverhältnisse)
  • leicht
  • 8,03 km
  • 35 Min.
  • 9 m
  • 1529 m
  • 803 m
  • 60 / 100
  • 20 / 100

Beste Jahreszeit

Vorbei am vereisten Sulsbach-Wasserfall, führt dieser Schlittelweg von Sulwald hinunter nach Isenfluh und weiter nach Lauterbrunnen.

Ein Spass für Gross und Klein: Mit dem eigenen oder gemieteten Schlitten schwebt man in der Luftseilbahn von Isenfluh nach Sulwald. Ein kurzes Aufwärmen im Sulwaldstübli – das Panorama und die Wintermärchenwelt geniessen. Nun ist man bereit für die Schlittenfahrt. Gemütlich zieht der Schlitten seine Spuren auf der Forstrasse (4 km) Richtung Isenfluh. Bei guten Verhältnissen kann man sogar bis Lauterbrunnen, über die alte Isenfluh-Strasse (3,5 km) hinab, bis ins Tal schlitteln.
Die Schlitten können direkt bei der Luftseilbahn in Isenfluh oder bei Alpia Sport oder Imboden Bike in Lauterbrunnen gemietet werden.

Preise Luftseilbahn Isenfluh-Sulwald:

  • Einzel-Bahnfahrt Erwachsene CHF 6.40 / Einzel-Bahnfahrt Kinder CHF 3.20
  • Zehnfahrtenkarte Erwachsene CHF 55 (Gruppen auf Voranmeldung)
  • Schlittenmiete CHF 7, Velogemel Miete CHF 8

Allgemeine Informationen

Wegbeschreibung

Sulwald - Isenfluh - Lauterbrunnen

Sicherheitshinweise
Ausrüstung
  • Schlitten oder sonstiges Fahrgerät wie Velogemel, Bob usw.
  • Geeignete Winterkleider, Handschuhe, Schneesporthelm, Skibrille
  • Hohe, feste Schuhe mit gutem Profil
  • Bremshilfe an den Schuhen (verkürzt Bremsweg)
  • Sonnencreme & Lippenschutz
  • Verpflegung & Getränke
  • Notfallnummern
  • Optional: Rodel statt herkömmlichen Holzschlitten verwenden (besser steuerbar)
Tipp des Autors

Bei Vollmond ist es hier oben besonders schön. Im Restaurant Sulwaldstübli kann man ein feines Fondue geniessen und schliesslich im Mondschein nach Isenfluh hinunter schlitteln. Ein heisses Getränk im Restaurant Waldrand in Isenfluh ist dann der krönende Abschluss.

Anfahrt

Mit dem Auto von Basel/Zürich/Genf über Bern oder Luzern/Brünigpass. Dieser ist Sommer und Winter offen. Von Süden führt die Anreise via Grimsel- oder Sustenpass (nur im Sommer) oder Simplonpass und anschliessend Lötschberg-Autoverlad in die Region.

 

Lauterbrunnen

Von Interlaken und Wilderswil der Hauptstrasse nach Lauterbrunnen folgen.

Google Routenplaner

 

Isenfluh
Von Interlaken und Wilderswil der Hauptstrasse nach Lauterbrunnen folgen, rund 2 km nach Zweilütschinen beim Wegweiser rechts abbiegen und über eine kurvenreiche Strecke nach Isenfluh fahren.

Google Routenplaner

 

Parken

Lauterbrunnen
Parkhaus Lauterbrunnen oder der ungedeckte Parkplatz bei der Schilthornbahn in Stechelberg. Das Parkhaus Lauterbrunnen kann online reserviert werden.

Isenfluh
Es hat in der Nähe der Luftseilbahn einen öffentlichen Parkplatz mit Parkuhr und einen Privatparkplatz. Beim Privatparkplatz muss man die Parkgebühr unkompliziert in den Briefkasten des Besitzers werfen. Sind beide Plätze besetzt, hat es auf der anderen Dorfseite noch einen weiteren Parkplatz.

Öffentliche Verkehrsmittel

Dank der zentralen Lage in Europa wird die Schweiz von über 12 Ländern mit Internationalen Zügen bedient. Innerhalb der Schweiz fahren Intercity-Züge von Basel und Luzern direkt in die Jungfrau Region. Reisende ab Zürich steigen in Bern um. Die Züge verkehren im Halbstundentakt.

Das Postauto bringt die Gäste von Lauterbrunnen Bahnhofplatz in etwa 15 Minuten nach Isenfluh.

Karten

 

 

Weitere Infos und Links

Wegbelag

  • Unbekannt (59%)
  • Straße (31%)
  • Wanderweg (10%)

Wetter

Was möchten Sie als nächstes tun?
GPX herunterladen

Du benutzt offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um dir unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.