Sparenmoos Trail - Zweisimmen

Auf einen Blick

  • Start: Zweisimmen / Sparenmoos
  • Ziel: Zweisimmen / Sparenmoos
  • mittel
  • 5,33 km
  • 3 Std.
  • 200 m
  • 1788 m
  • 1632 m
  • 80 / 100
  • 60 / 100

Beste Jahreszeit

Der Sparenmoostrail startet  beim Langlaufzentrum im Sparenmoos. Die ersten 600 meter folgt der Trail dem Winterwanderweg westwärts Richtung Hüsliberg. Nach einem tolle Aussichtspunkt schwenkt der Trail vom Wanderweg ab und führt sanft ansteigend bis zum höchsten Punkt des Hüslibergs. Die Aussicht ins Obersimmental und Saanenland sind hier schon wunderbar. Es wird jedoch noch besser. Der Trail führt anschliessend durch eine Senke hinüber zum Nüjeberg. Vornbei an der verschneiten Alp gelangt man hinauf zum Pkt. 1757. Hier erwartet einem wiederum eine genial Aussicht. Es wird jedoch noch besser. Richtung Hundsrügg quert der Trail die Loipe und den Winterwanderweg. Anschlissend steigt der Trail auf den höchsten Hubel im Gebiet uf de Huble. Mehr Aussicht ist auf diesem Trail nicht möglich. Mittagflue, Stockhorn, Niderhorn, Spillgerten, Albrist, Wildstrubel, Wildhorn, Giferspitz, Rubli usw. reihen sich alle um uns auf.

Nun gehts überd en Nüjeberg-Rücken zurück ins Sparenmoos. Auf dem Rückweg wechseln sich offenes Gelände und einige wunderbare Waldpartien ab. Kurz vor Tolmoos wird ein kleiner Graben durchquert. Ab Tolmoos führt der Trail über den Winterwanderweg, vorbei am Fuchsbau (Grillplatz mit Hütte), zurück zum Sparenmoos.

Der Trail ist auch in umgekehrter Richtung sehr empfehlenswert!

Allgemeine Informationen

Wegbeschreibung

Sparenmoos - Hüsliberg - Nüjeberg - Uf de Hubel - Tolmoos - Sparenmoos

Sicherheitshinweise

Diese Route ist als Schneeschuhroute ausgeschildert jedoch nicht speziell präpariert.

Ausrüstung

Wir empfehlen folgende Ausrüstung: Schneeschuhe, feste und wasserdichte Bergschuhe, leichter bis mittlerer Rucksack, Kälteschutz, Sonnenschutz, Wanderstöcke, Taschenapotheke, Zwischenverpflegung, Tee in Thermosflasche, Mobiltelefon.

Anfahrt

Mit dem PW via Zweisimmen nach Sparemoos. Ab Heimchueweid wechselseitige Verkehrsführung Bergfahrten jeweils xx.30 bis xx.45 und Talfahrten xx.00 bis xx.15. Schneeketten oder 4x4 empfohlen!!!

Öffentliche Verkehrsmittel

Hin- und Rückreise: Mit der Bahn bis Zweisimmen und ab dort mit dem Sparemoos Bus (Haltestelle beim Bahnhofplatz) bis Endstation Sparemoos.

Karten

Swisstopo Landeskarte 1246 Zweisimmen 1:25'000, bestellen unter: www.wanderplaner.ch/sommer/web-shop/

Weitere Infos und Links

Verein Berner Wanderwege, Bern, Tel.: 031 340 01 01, E-Mail: info@beww.ch, Homepage: www.bernerwanderwege.ch

Wegbelag

  • Straße (11%)
  • Wanderweg (9%)
  • Unbekannt (80%)

Wetter

Was möchten Sie als nächstes tun?
GPX herunterladen