print

Wintersportgebiet Grimmialp

Linie
Allgemeines
Ganz auf die Familie zugeschnitten ist das Skigebiet Grimmialp in Schwenden. Wer neben Ski- und Snowboard- fahren noch etwas anderes erleben möchte, ist hier richtig. Das Gebiet ist sonnig, übersichtlich und abwechslungsreich, genau das, was sich viele Familien wünschen. Zu den Anlagen gehören eine 3er-Sesselbahn mit Einstiegsförderband, ein leistungsstarker Schlepplift und ein privater Kinderlift. Die unteren Pistenbereiche können seit 1995/96 erfolgreich technisch beschneit werden.
 
Anlagen
- 3er-Sesselbahn; 1 Schlepplift; 1 Kinderlift
- 10 km Piste; 1 km technisch beschneit (im unteren Bereich)
- Natureisbahn (Saison 2015/16 geschlossen)
- 10 km Winterwanderwege (z.T. Rätselposten)
- 18 km Langlaufloipe
- Schneeschuhtrail
- Schlittelweg
- Kinderschneespielplatz "Schlaraffenland"

Spezielle Angebote
- Skigenuss an der Januarsonne
- Start- und Landeplatz fürs Gleitschirmfliegen direkt neben
  Sesselbahn, Gleitschirm- und Delta-Flugschule

Service
- Ski- und Snowboardschule Diemtigtal
- Sportgeschäft, Vermietung bei der Talstation
  Erb Sport Tel. +41 (0)77 432 98 10

Spezielle Events
- 28. Dezember 2016 Fackelwanderung Grimmialp
- 28. Januar 2017 Grimmialp Nacht Skitourenlauf (Skitouren
  und Schneeschuhlauf)
- 15. Februar 2017 Winterfeuer
Weitere Events auf dem Veranstaltungskalender

Gastrobetriebe im Skigebiet:
- Bergrestaurant Stierenberg
- Hotel/Restaurant Spillgerten
- Nidegg-Stübli
- Restaurant Eggli

Ferienwohnungen und Gruppenunterkünfte rund ums Skigebiet finden Sie hier.
 
Standort: Talstation Grimmialp Karte
Fahrpreise: Tarife Wintersaison
Betriebsdaten: Grimmialpbergbahnen
Webcam: Talstation Grimmialp
Bergstation Stierenberg
Pistenplan: Plan Grimmialp 2016/17 (1.5 MB)
Aktuell: Wintersportbericht
Internet: www.grimmialp.ch
 
  Wintersportgebiet Grimmialp Diemtigtal
Wintersportgebiet Grimmialp Diemtigtal