«Mit öiem Isatz d Natur ud Kulturlandschafte erhalte»

Corporate Volunteering und Umwelteinsätze für Firmen und Schulen

Hier erfahrt ihr alles rund um die Umwelt- und Corporate Volunteeringeinsätze

Der Naturpark Diemtigtal führt regelmässig Volunteering-Einsätze mit Firmen und Umwelteinsätze mit Schulen durch, die sich mit ihren Mitarbeitenden, Lehrlingen und Schülern aktiv für die Umwelt engagieren. Hier spielt der Erhalt der Naturwerte und der Kulturlandschaft eine zentrale Rolle. Frische Luft sorgt für frische Impulse: Als Firmen und Schulen profitiert ihr von motivierten Mitarbeitenden und Schülern, die gemeinsam sensibilisiert für einen guten Zweck anpacken.

Werdet aktiv und packt mit an für einen guten Zweck

  • Gemeinsam für einen guten Zweck anpacken

  • Einsatz zum Erhalt der Naturwerte und der Kulturlandschaft

  • Bei der Förderung der Tier- und Pflanzenwelt aktiv mithelfen

  • Dem Alltag der Landwirte im Naturpark Diemtigtal begegnen

  • Als Teilnehmer seid ihr rundum sicher und professionell betreut

Erlebnisbericht einer Schulklasse: Lest selbst!

Wie erlebnisreich die Entbuschung einer Trockenwiese sein kann und wie eine Schulklasse einen Einsatz vor- und nachbereiten kann, lest ihr im Tagebuch der Klasse 9R2 des Oberstufenzentrums Mühlematt Belp.

Was hat sich unser Lehrer nur dabei gedacht?

«Eine Woche in diesem abgelegenen Bergtal, wo sich die Füchse und Hasen gute Nacht sagen, die Hirsche röhren und einem an jeder Ecke der strahlende Schwingerkönig von Plakatwänden anlacht und auf selbst gemachten Spruchbändern beglückwünscht wird... Eine Woche ohne Musikgeräte, ohne Spielkonsole... wahrscheinlich hat nicht einmal das Handy richtig Empfang! Was uns der Lehrer seit Wochen beschönigend als Umwelteinsatz verkauft, unsere Eltern uns mit einem schmunzelnden «Das tut euch nur gut!» schmackhaft machen wollen, nennen wir unter uns Arbeitslager. Der Begriff «Biodiversität» mit dem uns der Lehrer seit den Sommerferien quält, verfolgt uns schon im Traum. Und überhaupt: hohe Wanderschuhe, Überhosen und Gartenhandschuhe sind so etwas von uncool! Und trotzdem freuen wir uns auf diese Woche!» (Aus dem Tagebuch der Klasse 9R2 des Oberstufenzentrums Mühlematt Belp, 2012)

Weshalb ist es wertvoll, sich aktiv für die Umwelt zu engagieren?

Die ein- oder mehrtägigen Arbeitseinsätze finden in wertvollen Natur- und Kulturlandschaften statt. Letztere spielen darum eine zentrale Rolle. Die Lektion Umweltbildung gibt es quasi noch dazu; denn die Arbeiten haben oft einen engen Zusammenhang mit dem Erhalt und der Förderung der Tier- und Pflanzenwelt. Nebenbei begegnen die Teilnehmenden dem Alltag der Alpbewirtschafter im Diemtigtal.

Als Firmen und Schulen profitiert ihr von begeisterten Mitarbeitenden und Schülern, die gemeinsam sensibilisiert für einen guten Zweck anpacken, lachen, geniessen und abends müde, aber mit gutem Gefühl ins Bett sinken. Körperliche Arbeit, lehrreiche Inputs und Begegnungen mit engagierten Einheimischen sorgen für ein abwechslungsreiches Programm. Eure Mitarbeiter und Schüler werden rundum sicher und professionell betreut.

Weitere Einsatzmöglichkeiten sind die Mithilfe am Unterhalt unseres 200 km langen Wanderwegnetzes oder an spezifischen Projekten im Rahmen der Artenförderung im Naturpark Diemtigtal.

Corporate Volunteering

Euer Teamevent mit nachhaltiger Wirkung! Gerne unterstützen wir euch bei der Organisation eures Volunteering-Einsatzes. In der Regel erstellen wir individuelle Einsatzprogramme, die ihr mit weiteren Aktivitäten wie Seminaren, Retraiten, Teambildung oder Natur- und Kulturerlebnissen im Diemtigtal kombinieren könnt. Das Wichtigste in Kürze findet ihr > hier​​​​​​​ zusammengestellt, sowie auf der Webseite des > Netzwerks Schweizer Pärke. 

Schulen und Vereine

Wie erlebnisreich die Entbuschung einer Trockenwiese sein kann und wie eine Schulklasse einen Einsatz vor- und nachbereiten kann, lest ihr im > Tagebuch der Klasse 9R2 des Oberstufenzentrums Mühlematt Belp.

Der Naturpark ist nur begrenzt in der Lage den Transport zu finanzieren. Wir sind froh, wenn die Gruppe die Finanzierung der eigenen Kosten (Übernachtung und Verpflegung) übernimmt. Den Aufwand für die Organisation und die Koordination des Einsatzes übernehmen selbstverständlich wir. Vereine bezahlen, wenn möglich, zusätzlich einen Teil der Koordinations- bzw. Begleitkosten.

Detaillierte Infos und Kontakt für individuelle Angebote

Wir freuen uns auf euer freiwilliges Engagement! Meldet euch bei uns – wir senden euch gerne unsere detaillierte Dokumentation zu.

Naturpark Diemtigtal
Heinz Lerch, Projektleiter Natur & Landschaft 
T 033 681 26 06 | heinz.lerch@diemtigtal.ch

Gut zu wissen!

2018

wurden im Naturpark Diemtigtal 180 Personentage für Corporate Volunteering-Einsätze geleistet. Schulklassen und Lernende setzten sich sogar mit 387 Personentagen für den Erhalt der Naturwerte und die Kulturlandschaft ein

598Logiernächte

generierten diese Einsätze in Diemtigtaler Unterkünften

hoheZufriedenheit

Die Zufriedenheit der Teilnehmenden ist jeweils sehr hoch. Dies zeigt die jährliche Auswertung unserer Befragungen

Wie wär's?