«Bisch du e richtige Älpler? Finds use!»

Unsere AlpErlebnis-Angebote auf zwei Diemtigtaler Alpen

Erkunde hier unsere AlpErlebnis-Angebote

Die Alpwirtschaft wird im Naturpark Diemtigtal auf traditionelle Art und Weise betrieben und du wirst Teil davon. Hilf mit beim Chüjere im Stall oder bei der Käseherstellung im Füürhus und lass dich kulinarisch mit chüschtigem Chees u Brot oder einer Rösti nach Sennenart verwöhnen. Der Tag klingt unter dem Sternenhimmel inmitten der faszinierenden Bergwelt aus.

Besuche die Bewirtschafter auf der Alp

  • Du packst auf der Alp aktiv mit an und erhältst einen Einblick in das Älplerleben

  • Dein Aufenthalt ist einfach und authentisch

  • Der kulturelle Austausch ist einzigartig

  • Du nimmst ein tiefgründiges Erlebnis mit nach Hause

  • Eine einfache, ehrliche Verpflegung direkt von der Alp schmeckt nach getaner Arbeit doppelt gut

Unser Tipp: Ein Glas frische Milch trinken

Rohmilch frisch von der Kuh oder von der Ziege schmeckt besser als die Milch aus dem Beutel. Erlebe den ursprünglichen Geschmack der Milch, aber aufgepasst, denn nicht jeder Magen kommt heute noch mit so viel purer Natur klar! Direkt nach dem Melken ist die Milch noch lauwarm. Eine eiskalte Erfrischung an heissen Sommertagen ist die Milch, wenn sie in einem «Tutel» für mehrere Stunden im Brunnenwasser stehen gelassen wurde. 

Gelebte Tradition: Die Alpwirtschaft

Die Alpwirtschaft als gelebte traditionelle Kultur- und Wirtschaftsform hat im Diemtigtal einen hohen Stellenwert. Auf mehr als 60 Alpbetrieben wird Alpkäse hergestellt. Die Ergebnisse der naturnahen Bewirtschaftung sind eine grosse Artenvielfalt und weite, gepflegte Kulturlandschaften. Die Begriffe Einfachheit und Authentizität werden im Diemtigtal neu definiert: Eine ehrliche Lebensweise und tiefgründige Erlebnisse – und du bist mittendrin.

Aktive Mitarbeit auf der Alp

Während deinem Aufenthalt auf der Alp hilfst du der Älplerfamilie bei den anfallenden Arbeiten und begleitest sie durch ihren Alltag. Die Erlebnis-Angebote auf den zwei Alpen haben ganz verschiedene Schwerpunkte wie das Käsen im traditionellen Füürhus, das Helfen im Stall oder die Weidenpflege.

In der Alphütte übernachten

Man sagt, in den Bergen schlafe man wegen der Ruhe und der frischen Bergluft am besten. Überzeuge dich selbst! Die Stimmung auf der Alp ist einmalig, wenn der Tag nach getaner Arbeit zur Ruhe kommt und die Nacht hereinbricht. Lass dich vom «Wiidglüt» in den Schlaf wiegen und erwache am nächsten Morgen erholt und bereit für ein einfaches, währschaftes Älplerzmorge. 

Produkte von der Alp nach Hause nehmen

Käse und Wurst direkt von der Alp schmecken auch zu Hause gut. Und da du die Produzenten jetzt persönlich kennst und weisst, wieviel harte Arbeit dahintersteckt, schmeckts sogar noch besser. Wer weiss, vielleicht entsteht aus deinem Aufenthalt ein Kontakt der länger bleibt? 

Ein einzigartiger kultureller Austausch

Unsere Älplerfamilien sprechen Deutsch, ein wenig Französisch oder Englisch. Damit du von diesem einzigartigen kulturellen Austausch profitieren kannst, brauchts Mindestkenntnisse der deutschen Sprache.

Gut zu wissen!

2Diemtigtaler Alpen

bieten Angebote mit echten AlpErlebnissen

1Übernachtung

mit Verpflegung und das spezielle Erlebnisangebot der gewählten Alp sind im Angebot enthalten

Während derAlpsaison

von Mitte Juni bis Mitte September finden die Angebote statt

Welches AlpErlebnis-Angebot passt am besten zu dir? Lass dich inspirieren!