Tipicamp Menigboden

Auf einen Blick

  • Zwischenflüh
  • Campingplatz
Das wilde Tipicamp Menigboden bietet Lagerfeuerromantik und weckt Indianergefühle.
Es besteht die Möglichkeit eigene Zelte und Campingbusse aufzustellen. Das Tipicamp verfügt über einfachste Sanitäre Einrichtungen.

> Attraktive Leistungen mit der NaturparkCard

Tipicamp Menigboden

Urs Neuhaus

Menigboden

3756 Zwischenflüh


M 079 361 96 46

E-Mail

Webseite: www.tipicamp.ch

Allgemeine Informationen

Sprachkenntnisse
  • Deutsch
  • Englisch
  • Französisch
Zahlungsmöglichkeiten
  • Barzahlung
  • Überweisung
Eignung
  • für Kinder (jedes Alter)
Anreise

Anreise: bis 22 Uhr / Abreise: bis 12 Uhr

 

Autobahn A6 Bern Richtung Zweisimmen, 1 km nach dem Simmenfluhtunnel links abbiegen in Richtung Diemtigtal. Folge der Diemtigtalstrasse taleinwärts für 13 km bis zur Post Zwischenflüh. Ab hier ist die Strasse gebührenpflichtig (Fr. 5), bitte beim Automaten eine Bewilligung lösen. Zweige rechts ab Richtung Seebergsee und folge dem Strassenverlauf für ca. 6 km, immer geradeaus, bis du das Tipicamp erreichst (Abzweiger Rinderalp und Menigwald nicht beachten).

Nächster Bahnhof

Oey-Diemtigen (Linie Spiez-Zweisimmen)

 

Weiter mit dem Postauto bis Haltestelle «Zwischenflüh, Post» oder «Zwischenflüh, Anger». Von hier ist das Tipicamp zu Fuss erreichbar (Asphaltstrasse, ca. 2 Std.).

Zahlen und Fakten

Mindestaufenthaltsdauer: 1 Nacht

Jetzt Unterkunft buchen

Urs Neuhaus

Menigboden

3756 Zwischenflüh


M 079 361 96 46

E-Mail

Webseite: www.tipicamp.ch


Was möchten Sie als nächstes tun?