Wildkräuter im Alpenraum

Geführte Exkursion im Naturpark Diemtigtal

Auf einen Blick

  • Zwischenflüh
  • Für Individualgäste
Zusammen mit einer einheimischen Kräuterfachfrau entdeckst und sammelst du auf einer leichten Wanderung wohlriechende Wildkräuter.
Unterwegs erfährst du viel Wissenswertes über die Verwendung der gesammelten Frühlingskräuter und stellst damit unter fachkundiger Leitung von Hanni Mani deinen eigenen aromatisierten Essig, einen Ölauszug und eine Salbe her.

Datum
Freitag, 26. Juni 2020, 14 bis 17.45 Uhr

Treffpunkt
14 Uhr bei der Talstation der Wiriehornbahnen (Riedli 13, 3756 Zwischenflüh)

Ausrüstung
  • Wanderschuhe mit gutem Profil
  • der Witterung angepasste Kleidung
Anmeldung
bis Donnerstag, 18. Juni 2020 (begrenzte Teilnehmerzahl: mind. 4, max. 12 Personen)
online unter > www.vhsn.ch

Partner
> Volkshochschule Spiez-Niedersimmental

Naturpark Diemtigtal

Riedli 13 (Talstation Wiriehornbahnen)

3756 Zwischenflüh


T 033 654 94 44

E-Mail

Webseite: www.vhsn.ch/kurse/finden/detail?course=20-1-3062

Allgemeine Informationen

Eignung
  • für Gruppen
Preisinformationen

Erwachsene Fr. 78

Mitglieder der Volkshochschule Spiez-Niedersimmental Fr. 73

 

Anreise

Auto:

Autobahn A6 Bern Richtung Zweisimmen, 1 km nach dem Simmenfluhtunnel links abbiegen in Richtung Diemtigtal. Folge der Diemtigtalstrasse taleinwärts für 11 km bis zur Talstation Riedli. Kostenpflichtige Parkplätze vorhanden.

 

Zug, Bus & Co.:

Mit dem Zug bis Bahnhof Oey-Diemtigen (Linie Spiez–Zweisimmen). Weiter mit dem Postauto bis Haltestelle «Zwischenflüh, Riedli Talstation».


Was möchten Sie als nächstes tun?