Geschichts- und Kulturweg

Auf einen Blick

  • Start: Viehschauplatz Anger, Zwischenflüh
  • Ziel: Viehschauplatz Anger, Zwischenflüh
  • leicht
  • 0,90 km
  • 30 Min.
  • 90 m
  • 1253 m
  • 1081 m
  • 20 / 100
  • 10 / 100

Beste Jahreszeit

Der Geschichts- und Kulturweg zeigt dir ausgewählte Ausschnitte aus den Lebensformen und -epochen des Diemtigtals auf, zurück bis in die Mittlere Steinzeit.

An acht Posten liest du Interessantes zu folgenden Themen:

  • Alpwirtschaft
  • Vieh-, Pferde- und Ziegenzucht
  • Gewerbe und Industrie
  • Kunst und Kultur
  • Holzbau
  • Tourismus
  • Wichtige Gebäude
  • Lebensformen

Du erfährst, wie vor rund 10'000 Jahren Urzeitmenschen auf der Nahrungssuche in das noch vergletscherte Diemtigtal vordrangen und unter dem Eyeriedschopf in Zwischenflüh Schutz fanden. Ausgrabungen von Geräten aus Stein und Knochen belegen die menschliche Anwesenheit im Diemtigtal in der Mittleren Steinzeit – ein wichtiger Aufhänger für den Diemtigtaler Geschichts- und Kulturweg.

Am Ausgangspunkt befindet sich eine grosse gedeckte Brätelstelle. Reserviere sie als Gruppe bei der Geschäftsstelle des Naturparks Diemtigtal.

Allgemeine Informationen

Wegbeschreibung

Folge dem Geschichts- und Kulturweg ab dem Viehschauplatz Anger entlang des Waldrands hoch in Richtung Eyeried. Bis hier führt der Weg entlang einer Asphaltstrasse. Zweige links zum Eyeriedschopf ab und folge weiter dem schmalen Wanderweg. Der Abstieg erfolgt auf derselben Strecke. Der Weg ist mit weissen Richtungszeigern und einem grünen Routenfeld markiert.

Ausrüstung
  • Festes Schuhwerk
  • Am Ausgangspunkt findest du eine tolle gedeckte Brätelstelle. Cervelat, Sackmesser und Getränke nicht vergessen!
Tipp des Autors

Gestalte den Abstieg abwechslungsreich: Wandere weiter zur Lätzematte, entlang des «Narebachs» hinunter zum Talwanderweg und zurück zum Anger.

Anfahrt

Autobahn A6 Bern Richtung Zweisimmen, 1 km nach dem Simmenfluhtunnel links abbiegen in Richtung Diemtigtal. Folge der Diemtigtalstrasse taleinwärts für 14 km in Richtung Schwenden bis Viehschauplatz Anger.

Parken

Gratisparkplätze befinden sich direkt beim Viehschauplatz Anger.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug bis Bahnhof Oey-Diemtigen (Linie Spiez–Zweisimmen). Weiter mit dem Postauto bis Haltestelle «Zwischenflüh, Anger».

Weitere Infos und Links

Der Themenweg-Flyer mit einer Übersichtskarte sind bei der Geschäftsstelle des Naturparks Diemtigtal erhältlich.

Naturpark Diemtigtal
Bahnhofstrasse 20
3753 Oey
T 033 681 26 06
info@diemtigtal.ch
www.diemtigtal.ch

Offen oder zu?
Informiere dich in unserem > Sommersportbericht

Hat dir diese Tour gefallen?

Wir freuen uns auf deine Bewertung auf > outdooractive

Wegbelag

  • Straße (25%)
  • Wanderweg (45%)
  • Unbekannt (30%)

Wetter

Was möchten Sie als nächstes tun?
GPX herunterladen